• Die effiziente Fertigungszelle,

    die Ihren Wettbewerb beunruhigt ... und Sie gut schlafen lässt.

    Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

    LASORTING sorgt für Kontinuität der Fertigung hinsichtlich der Laserauslastung, Sortierung und Lagerung. Schnelle und zuverlässige Prozesse sind der Garant für die Wettbewerbsfähigkeit. Arbeiten im unbeaufsichtigten Modus: LASORTING ermöglicht den Betrieb 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Das Ergebnis ist eine Erhöhung oder Stabilisierung des Outputs bei gesunkenen Lohnstückkosten. Die für die körperlich anspruchsvolle Absortierung bislang zuständigen Mitarbeiter können fortan mit wertschöpfenderen Tätigkeiten betraut werden.

    Wettbewerbsfähigkeit: Die Aufträge werden intelligent abgewickelt, ohne die Materialausnutzung zu beeinträchtigen, wodurch Kommissionierfehler ausgeschlossen und Wartezeiten zwischen den einzelnen Prozessvorgängen vermieden werden. All dies reduziert die Kosten, die durch nachgelagertes manuelles Handling entstehen würden.

  • Beladen

  • Absortieren

  • Restgitter Entnehmen

  • Kommissionieren

  • Perfekt als Kits sortiert

    auch mit unterschiedlichen Materialstärken und auf Wunsch etikettiert.

    Nur wenn die weiteren Prozessschritte (wie bspw. Abkanten, Schweißen oder Lackieren) von Anfang an berücksichtigt wurden, kann es ohne Zeitverlust weitergehen. ASTES4 sorgt genau für diese nahtlose Integration in den Fertigungsprozess – egal, ob der nachgelagerte Prozess bei Ihnen vor Ort oder außerhalb stattfindet.

  • Alles paletti
    Verschiedene Blechstärken werden als Kits für die weitere Bearbeitung vorbereitet. Dies spart Zeit, Geld und sorgt für eine akkurate Anordnung auf jeder Palette.

  • Optionale Etikettiermaschine
    Ermöglicht die Verfolgbarkeit der Teile durch eine Etikettierung.

  • Clever – Box für Box
    Die Umsetzung der Fertigungsprozesse richtet sich genau nach Ihren Erfordernissen. Egal ob Box oder Schrägablage – ASTES4 kann es.

  • Ausgewählt

    das Baukastenprinzip.

    Vier Greifer sind besser als einer oder zwei – insbesondere wenn Ihr Laserschneidprozess von der Absortiergeschwindigkeit abhängt. Genau hier setzt das Patent von ASTES4 an. Jeder Greifer kann Vakuumwerkzeuge oder magnetische Werkzeuge in unterschiedlichen Abmessungen und Formen verwenden. Diese Werkzeuge werden automatisch in Abhängigkeit von Teilegeometrie und -gewicht gewechselt. Die Greifer können einzeln oder auch zusammenarbeiten, um große oder schwere Teile zu bewegen und sind damit allen gängigen Laser-Automatisierungssystemen bei Produktivität und Effizienz deutlich voraus.

  • Die Greifer können magnetisch oder pneumatisch sein und verschiedenste Formen aufweisen

  • Fertiges Programm in 5 Klicks ...

    ... das ist einfach. Programmierung? Wozu?

    Die Software optimiert und verwaltet automatisch den Fertigungsprozess bis hin zur Lagerung, ohne dass der Bediener eingreifen muss. Das Ergebnis ist eine einzigartige Benutzerfreundlichkeit: Der Bediener muss nur die zu verwendenden Paletten auswählen und alles geschieht automatisch in einem einzigen Fertigungsauftrag – Verwaltung verschiedener Materialien, Teilmengen, Sortierung und Lagerung – basierend auf Bestellungen und Lieferungen.

    Einfachheit bedeutet aber auch, auf Plug-and-Play-Technologie zurückgreifen zu können: Dank der Erfahrung von ASTES4 und Mitsubishi Electric ist die Installation des einzigartigen LASORTING-Systems eine einfache und schnell zu erledigende Aufgabe mit dem Vorteil einer drastischen Reduzierung des Zeitaufwands ab Beginn der Installation bzw. zu Beginn der Produktion.

  • Drei verschiedene Blechstärken werden auf vier Paletten sortiert abgelegt

  • Einfache grafische Bedienung, exaktes Resultat

  • Flexibel für heute, morgen

    und in einem Jahrzehnt – eine Layoutvariante passt bestimmt!

    Die LASORTING-Fertigungszelle passt sich dank ihres modularen Aufbaus an die Produktionsanforderungen und Platzverhältnisse des Unternehmens an. Eine voll integrierte Fertigungszelle aus Lasermodul und Sortiersystem mit integriertem Lager werden eine Einheit, welche weitaus produktiver als die Summe ihrer Teile ist. Die Intelligenz dieser Lösung steckt in der Software: Sie steuert den gesamten Prozess und sorgt dabei gleichzeitig für Automatisierung und Flexibilität – ganz nach den Erfordernissen des Kunden.

  • Alle Maße in mm

  • LASORTING Light LASORTING Sort
    Max. Blechlänge 3.050 x 1.525 / 4.050 x 2.060 mm
    Max. Blechstärke 10 mm 25 mm
    Lasertechnologie Fiber/CrossFlow
    Laserleistung 2–8 kW
    Max. absortierbare Teilegröße 3.050 x 1.525 / 4.050 x 2.060 mm
    Anzahl NC-gesteuerter Achsen (Sortiersystem) 14 16
    Tragkraft Pro Kopf 250 kg 500 kg
    Rotation Pro Kopf 360°
    Max. Geschwindigkeit 230 m/min 240 m/min
    Max. Beschleunigung 1 g
    Automationsstufe 1
    4-fach-Förderer
    (quer oder längs)
    Anzahl Palettenplätze 4
    Max. Gewicht pro Palette 3.000 kg
    Verwendung 1 Rohblechpalette, 2 Kommissionierpaletten (6 Europaletten), 1 Restgitterpalette
    Automationsstufe 2
    Lagerturm inkl. 3-fach-Förderer
    (quer oder längs)
    Regalblöcke 1 (Einfachturm) / 2 (Doppelturm)
    Höhe 6.000/8.000 mm
    Anzahl Lagerplätze 10–32
    Max. Gewicht pro Palette 3.000 kg
    Verwendung Nach Bedarf – Definition von Rohblechpaletten, Kommissionierpaletten
    (3 Europaletten pro Lagerplatz) und Restgitterpaletten möglich

  • Nicht das passende Layout für Sie dabei?

    Macht nix! Ihre Lösung heißt: LASORTING - CUSTOMIZED

    Ihre Anforderungen perfekt umgesetzt.

    Eine Automatisierungslösung ist nur so gut wie ihr maßgenauer Zuschnitt auf die Bedürfnisse des Kunden. ­ASTES4 ist auf die Anpassung an Ihre Bedürfnisse spezialisiert – unabhängig von Länge, Breite und Höhe des Lagersystems. Sprechen Sie mit uns und profitieren Sie von der Erfahrung, die Ihre Produktivität steigert – und das nachhaltig!

  • LASORTING Light
    Customized
    LASORTING Sort
    Customized
    LASORTING Heavy
    Customized
    Max. Blechlänge 3.050/4.050 mm 8.030 mm
    Max. Blechstärke 10 mm 25 mm
    Lasertechnologie Fiber/CrossFlow
    Max. absortierbare Teilegröße 3.050 x 1.525 / 4.050 x 2.060 mm 8.000 x 3.000 mm
    Anzahl NC-gesteuerter Achsen (Sortiersystem) 16
    Tragkraft Pro Kopf 250 kg 500 kg 1.150 kg
    Rotation Pro Kopf 360°
    Max. Geschwindigkeit 230 m/min 240 m/min 220 m/min
    Max. Beschleunigung 1 g 0,8 g
    Automationsstufe 1
    4-fach-Förderer
    (quer oder längs)
    Anzahl Palettenplätze Nach Bedarf
    Max. Gewicht pro Palette 3.000 kg 5.000–10.000 kg
    Verwendung Nach Bedarf
    Automationsstufe 2
    Lagerturm inkl. 3-fach-Förderer
    (quer oder längs)
    Regalblöcke Nach Bedarf
    Höhe Nach Bedarf
    Anzahl Lagerplätze Nach Bedarf
    Max. Gewicht pro Palette Nach Bedarf
    Verwendung Nach Bedarf

  • Sie haben Interesse am
    Sortiersystem von ASTES4,

    möchten aber Ihre vorhandene Laseranlage eines anderen Herstellers weiterbetreiben?
    Kein Problem! ASTES4 hat die perfekte Lösung für Sie!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen